impressions

fotos • reisen • travel • photos

Kolumbien - Colombia

Bogotá - Salzkathedrale von Zipaquira - Villa de Leyva - Archeologischer Park San Agustin - Laguna Guatavita - Tatacoa Wüste - Popayan - Kaffeezone - Medellin - Cartagena de Indias - Santa Marta - Parque Nacional Natural Tayrona | Reisen vom Dezember 1999 und Februar 2017 | Karte

Reiseroute

Die Gruppenreise wurde von Viventura Berlin durchgeführt.

1. Tag
Flug Europa - Bogotá

2. Tag
Bogotá: Hausberg Monserrate, Goldmuseum, historisches Stadtzentrum

3. Tag
Bogotá - Salzkathedrale von Zipaquira - Villa de Leyva, ein kolumbianisches Nationalmonument, mit kopfsteingepflasterten Gassen und kolonialen Häusern

4. Tag
Villa de Leyva: Ausritt in der Umgebung, Fossilienmuseum

5. Tag
Villa de Leyva - Laguna Guatavita - Bogotá

6. Tag
Bogotá - Flug nach Neiva - Tatacoa Wüste - San Agustin

7. Tag
San Agustin: archäologischer Park mit Ausgrabungsstätten und Steinskulpturen, farbige Figuren in El Purutal, Chaquira-Schlucht mit in den Fels geschlagenen Standbildern

8. Tag
San Agustin - Popayan, historische Universitätsstadt mit schneeweißen kolonialen Gebäuden

9. Tag
Popayan

10. Tag
Popayan - Silvia, Gemeinde der Guambiano - Finca La Tata in der Kaffeezone

11. Tag
Kaffeezone: Besuch einer Kaffeefinca, eingenständiges Kaffeerösten, Cauca Tal

12. Tag
Kaffeezone: Ausflug nach Salento, Wanderung im Cocora Tal, Teil des Nationalparks Los Nevados

13. Tag
Kaffeezone - Armenia - Medellin

14. Tag
Medellin: Metro, Seilbahn, Botero Figuren

15. Tag
Medellin - Flug nach Santa Marta, Rundgang durch die historische Altstadt - Finca östlich von Tayrona

16. Tag
Tag an einem einsamen Strand östlich von Tayrona. Eigentich war ein Besuch im Tayrona Nationalpark geplant. Der Park wurde leider kurzfristig geschlossen.

17. Tag
Tayrona - Santa Marta - Cartagena

18. Tag
Cartagena: historische koloniale Altstadt, Festung San Felipe, Convento de la Popa

19. Tag
Cartagena

20. - 27. Tag
Private Verlängerung: Cartagena - Santa Marta - Parque Tayrona - Los Naranjos. Übernachtungen in einem feinen Privathotel mit hervorragendem Service und Essen, nettem halbwilden Garten und riesigem, fast einsamem Sandstrand an der Karibik. Am Abflugtag öffnet der Tayrona Nationalpark wieder, und es gelingt noch die Wanderung von der Bucht Cañaveral bis zur Bucht San Juan del Cabo. Fahrt nach Santa Marta. Flug nach Bogotá und weiter nach Europa.

28. Tag
Ankunft zu Hause

La vida se origina en el pensamiento, antes de que cualquier cosa se pueda manifestar. Por esto debemos tener cuidado con nuestro pensamiento. Si pensamos con amor, seremos creadores de un sueño con verdad, que se integre con la fuerza creadora que rige este mundo. Cabildo Muisca, Laguna de Guatavita ¿Eres dueño de tus pensamientos?

Colombia
In Aracataca aka Macondo - Kolumbien 1999




Colombia

Gallerien